Wettkämpfe und Erholung

Am vergangenen Samstag haben wir mit zwei Gruppen und nach 2 Jähriger Zwangspause an den Wettkämpfen der Samtgemeinde teilgenommen. Wir belegten den 4 & 5 Platz von 6. Am heutigen Dienstag sind wir mit dem Fahrrad zum Tankumsee gefahren. Dort haben wir Eis gegessen und haben uns am Klettergerüst ausgetobt. Das alles hat uns viel Spaß gemacht. Wir sind froh das wir endlich wieder Gruppendienst machen können.

Jahreshauptversammlung 2022

 

Am 11.06.2022 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

Ortsbrandmeister Andreas Schmidt eröffnete um 19:15 Uhr die Versammlung.

Er begrüßte alle anwesenden Kameradinnen und Kameraden sowie Vertreter der Gemeinde, Samtgemeinde, Verwaltung sowie unseren Pastor Dirk Schliephake und stellv. Gemeindebrandmeister Ralf Lehner.

2. Tagesordnungspunkt war die Ehrung der verstorbenen Mitglieder.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt war unter anderem der Jahresbericht des Ortsbrandmeisters für die vergangenen Jahre von 2019 bis 2021. Dies war notwendig, da auf Grund der Corona Pandemie keine Jahreshauptversammlungen in diesem Zeitraum durchgeführt werden konnten.  Es folgten die Berichte der Zugführer, der Gruppenführer, des Jugendwartes, der Kinderfeuerwehrwartin und der Funktionsträger (Ausbildung, Gerätewart, Sicherheit, Atemschutz, Kassenwart, Kassenprüfer und des Brandschutzerziehers). 

Im weiteren Verlauf fanden auch Neuwahlen statt. Dabei wählten die Kameradinnen und Kameraden folgende Personen:

  1. Schriftführerin: Vanessa Brandes; Stellvertreterin: Jana Weidner
  2. Gerätewart: Björn Peters; Stellvertreter: Dominik Flemmer und Andreas Zeblin
  3. Sicherheitsbeauftragter: Justin Schadlowsky
  4. Kassenwart: Simon Werner; Stellvertreterin: Erika Zeblin
  5. Atemschutzwart: Jens Voge; Stellvertreter: Lars Schmidt
  6. Brandschutzerzieher: Karsten Voge; Stellvertreter: Jan Grundmann und Justin Schadlowsky
  7. Beisitzer ist der ehemalige Ortsbrandmeister Ulf Kalkreuter

Ebenso bestellte Ortsbrandmeister Andreas Schmidt folgende Personen zu Funktionsträgern:

A) 1. Zugführer: Björn Peters; 2. Zugführer: Mirko Armbrecht; Stellvertreter: Dominik Flemmer und Oliver Beyer.

B) Gruppenführer:

  1. Gruppe: Tim Sandelmann; Stellvertreter: Dirk Sandelmann
  2. Gruppe: Jan Grundmann; Stellvertreter: Pascal Küster
  3. Gruppe: Heinz-Otto Schacht; Stellvertreter: Herbert Schaper
  4. Gruppe: Karsten Voge; Stellvertreter: Claas Hashagen
  5. Gruppe: Falko Lenz; Stellvertreter: Björn Peters

C) Jugendfeuerwehr: Karsten Voge; Stellvertreter: Malte Appeldorn

D) Kinderfeuerwehr: Saskia Stadler; Stellvertreterin: Jana Weidner

 

Es folgten die Ehrungen und Beförderungen:

Hans Otto Schmidt wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Rebekka Emmerlich wurde zur Feuerwehrfrau-Anwärterin und Maximilian Bendorf zum Feuerwehrmann-Anwärter befördert.

Nach den Grußworten der Gäste wurde die Versammlung um 20:45 Uhr geschlossen.

Wir gratulieren allen gewählten, geehrten und beförderten

mit einem dreifachen „GUT WEHR“

 

 

Wie viele Feuerwehren sind auch wir auf Nachwuchs angewiesen und somit auf der Suche nach Frauen und Männern, die gerne aktiv an unserem Feuerwehrdienst teilnehmen möchten. Dich erwartet eine interessante, vielfältige und vor allem abwechslungsreiche Tätigkeit. Bei uns geht es um Engagement in einer ehrenamtlichen Tätigkeit, welche dem Schutz und dem Wohl aller Bürger zugutekommen soll, aber auch ebenso um Spaß an der Tätigkeit und um Gemeinschaft.

 

Wir suchen Dich:

  • Du bist mind. 16 Jahre alt

  • Du hast Freude daran, dich auch für andere zu engagieren

  • Du arbeitest gerne mit anderen zusammen

  • Du möchtest dich gerne weiter entwickeln

 

Wir bieten Dir:

  • Dich erwartet eine hervorragende Ausbildung mit vielfältigen Möglichkeiten zur Weiterbildung

  • Du hast die Möglichkeit, dich auf unterschiedlichste Weise für andere einzusetzen und ihnen zu helfen

  • Du erfährst Anerkennung

  • Unter bestimmten Voraussetzungen Erwerb der Ehrenamtskarte mit diversen Vergünstigungen

  • Du erhältst eine moderne und natürlich kostenlose Ausrüstung

 

Wenn du dich für eine Ausbildung entscheidest, startest du mit dem Truppmann 1 Grundlehrgang, im weiteren Verlauf folgen Ausbildungen zum Sprechfunker und Atemschutzgeräteträger sowie der Truppmann 2 Lehrgang.

Bei Interesse und entsprechend vorab erworbenen Kenntnissen warten viele Weiterbildungsmöglichkeiten auf dich, z.B. die Ausbildung zum Gruppen- oder auch Zugführer.

Komm einfach unverbindlich bei uns vorbei (Übersicht der Gruppendienste siehe Menü „Aktive“) oder nimm vorab Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf dich!


=> Aufnahmegesuch

 


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.