Löschzug der Samtgemeinde Isenbüttel in Weyhausen im Einsatz.

Um 17:40 wurde der Löschzug der Samtgemeinde Isenbüttel zur Nachbarschaftshilfe nach Weyhausen alarmiert.

Extremer Starkregen sorgte für überschwemmte Straßen, Supermärkte und vollgelaufene Keller.

Wir sind mit dem ELW und dem LF 16 im Einsatz.

Unsere Kameraden werden gegen 23:00 den Einsatzort verlassen und nach Isenbüttel zurückkehren. Die geplante Ablösung kommt somit nicht mehr zum Einsatz.

 

Eingesetzte Kräfte: FF Isenbüttel +++ FF Calberlah +++ FF Wasbüttel +++ FF Allenbüttel +++ FF Ribbesbüttel +++ Gemeindebrandmeister