Aktuelles

Kreisorimarsch der JF

Heute waren wir mit der Jugendfeuerwehr bei dem Kreis Orientierungsmarsch in Flettmar. Wir wurden herzlich Willkommen geheißen und haben erst einmal gefrühstückt. Um 10.00 Uhr durften wir dann endlich starten. Auf der ungefähr 8 Kilometer langen Strecke gab es diverse Spiele, wie zum Beispiel das Zuordnen von Feuerwehrtechnischen Bildern zu den passenden Texten und die Fehlersuche an einem Löschangriff. Um 13:30 sind wir wieder am Startpunkt angekommen und haben noch einen Fragebogen ausgefüllt. Danach haben wir etwas gegessen und das schöne Wetter genossen. Von insgesamt 64 Teilnehmern haben wir den 26. Platz belegt.

 

Orientierungsmarsch der Jugend- und Kinderfeuerwehren

Der Orientierungsmarsch der Jugend- und Kinderfeuerwehren der Samtgemeinde Isenbüttel fand heute bei bestem Wetter in Calberlah statt.
An den Start über 7,5 Kilometer gingen die Kinderfeuerwehren aus Calberlah, Wasbüttel und Wettmershagen/Allenbüttel .
Die Jugendfeuerwehren waren vertreten durch Allerbüttel/Vollbüttel, Calberlah, Isenbüttel, Ribbesbüttel, Vollbüttel, Wasbüttel und Wettmershagen.
Es gab auf der Strecke 7 sowohl Feuerwehrtechnische Aufgaben, als auch Aufgaben zur Geschicklichkeit zu absolvieren, welche volle Zufriedenheit aller fanden.
Ein voller Erfolg und gut angenommen wurde auch die Bewirtung durch die Feuerwehr Calberlah.
Die Siegerehrung konnte zeitlich leider nicht wie geplant stattfinden, war aber durch alle Gruppen dann doch positiv begleitet und ein Erfolg.

 

Platzierungen SG O-Marsch 16.09.2017 In Calberlah

Kinderfeuerwehren

1.Platz                      KF       Calberlah                                           373 Punkte

2.Platz                      KF       Wasbüttel                                        342 Punkte

2.Platz                      KF       Wettmershagen/Allenbüttel                342 Punkte

 

Jugendfeuerwehren

1.Platz                      JF        Isenbüttel                                         491 Punkte

2.Platz                      JF        Wettmershagen/Allenbüttel                466 Punkte

3.Platz                      JF        Calberlah                                          466 Punkte

4.Platz                      JF        Wasbüttel                                        451 Punkte

5.Platz                      JF        Ribbesbüttel                                     429 Punkte

6.Platz                      JF        Vollbüttel/Allerbüttel                          337 Punkte

Kreiswettbewerb 2017

Bei bestem Wetter ist heute unsere Jugendfeuerwehr zusammen mit der Jugendfeuerwehr Wasbüttel beim Kreiswettbewerb in Gifhorn gestartet. Los ging es mit dem A-Teil (Einsatzübung), danach folgte der B-Teil (Laufstrecke). Ein aufregender Tag endete am Nachmittag mit der Siegerehrung. Wir belegen den 34. Platz mit 1305 Punkten; teilgenommen haben insgesamt 40 Gruppen. Ein großer Dank an alle Beteiligten, insbesondere an die Kameraden aus Wasbüttel, die die Gruppe erst möglich gemacht haben!

SG Jugendwettkampf

Am 13.05.2017 fanden bei bestem Wetter die Samtgemeinde Jugendfeuerwehrwettkämpfe auf dem Gelände der Feuerwehr Isenbüttel statt. Zuerst haben die teilnehmenden Gruppen den B Teil (Laufstrecke über 400m mit Zusatzaufgaben) absolviert, bevor es um den A Teil (Löschangriff mit Hindernissen) ging.

Folgende Platzierungen gingen hervor:

1. Platz Wettmershagen

2. Platz Isenbüttel/Wasbüttel

3. Platz  Vollbüttel/Allerbüttel

4. Platz Calberlah

5. Platz Wasbüttel

6. Platz Ribbesbüttel

Die ersten 3 platzierten Gruppen werden die SG Isenbüttel nächsten Sonntag bei den Kreiswettkämpfen in Gifhorn vertreten.

 

 

Jahreshauptversammlung JF

 

Am vergangenen Samstag, den 18.03.2017 fand die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr statt. Die Jugendfeuerwehr setzt sich derzeit aus 10 Mitgliedern zusammen, davon 2 weiblich und 8 männlich. Jugendwart Björn Lenz stellte den Jahresbericht vor, neben den üblichen praktischen und theoretischen Diensten fand im letzten Jahr außerdem ein Zeltlager der Samtgemeindejugendfeuerwehr auf Rügen statt. Des weiteren konnten wir mit einer gemischten Gruppe an 2 Orientierungsmärschen teilnehmen. Auch durften Einsatzübungen nicht fehlen, daneben wurde der Tankumsee mit dem Schlauchboot erkundet.

3 Mitglieder konnten erfolgreich ihre Prüfung der Jugendflamme Stufe 1 absolvieren.

Da Björn Lenz nicht mehr als Jugendwart zur Verfügung steht, gab es auch Neuwahlen zu verzeichnen. Gewählt wurden als Jugendwartin Vanessa Brandes und als Stellvertreter Karsten Voge.

Auch in diesem Jahr warten wieder viele spannende Dienste und Aktionen auf die Mitglieder, u.a. soll wieder gemeinsam zum Kreiszeltlager der JF gefahren werden. Wenn du ab 10 Jahren alt bist und Interesse an der Jugendfeuerwehr hast, komm einfach Dienstags ab 18 Uhr am Feuerwehrhaus vorbei oder melde dich per Mail bei der Jugendwartin/ dem Jugendwart.

Weitere Beiträge ...