Doka_800x533_wz.jpg
Ja-zur-feuerwehr.jpg
TLF_1625_800x533_wz.jpg
IMG-20150706-WA0026_prot.jpg

Rüstwagen 2

(MAN/ Ziegler) Florian Gifhorn 20-52-10

Der Rüstwagen kommt bei fast allen Hilfeleistungseinsätzen zum Einsatz. Bei umfangreichen Lagen ist die dreiköpfige Besatzung für den Betrieb der Aggregate und für die Geräteausgabe zuständig, die mitgeführten Gerätschafften werden durch Besatzungen anderer Fahrzeuge zum Einsatz gebracht.

Kleinere Einsätze, wie Sturmschäden oder Wasser im Keller, kann die Besatzung auch selbstständig abarbeiten. Bei Bedarf bilden MZF und RW ein Einheit.

Einsatzmöglichkeiten...

Menschenrettung: Über tragbare Leitern, nach Verkehrsunfällen, aus Gewässern

Brandbekämpfung: mit Kleinlöschgeräten

Technische Hilfeleistungen:

·         Verkehrsunfälle

·         Bauunfälle

·         Sturmschäden

·         Starkregen

·         Ausleuchten von Einsatzstellen

·         auf Gewässern mit dem Rettungsboot

·         Auffangen und Umpumpen von Mineralölen (Kraftstoff, Heizöl, usw.)

4 teilige Steckleiter, Steckleiterverbindungsteil

Rettungsplattform

2 Pressluftatmer

Material zum Auffangen und Umpumpen von Mineralölen

Hydraulisches Rettungsgeräte

Rettungsschere RSX 200-107

Rettungsspreizer SP 60

Rettungszylinder RZ 1, RZ 2, RZT 2

Motortrennschleifer (Metall/ Beton)

Winkelschleifer (groß/ klein)

Pendelhubsäge

Rettungssäge Multicut II

Stromerzeuger fest eingebaut 20 kVA

Stromerzeuger tragbar 5 KvA

Motorkettensäge mit Zubehör

Rüstholz

Baustützen

Lichtmast auf dem Fahrzeugdach 2 x 1500 Watt

Beleuchtungseinheit tragbar mit Stativ 2 x 1000 Watt

Seilwinde 50 KN

Mehrzweckzug MZ 16

Tauchpumpe TP 4/1

Hebekissen, Luftheber und hydraulische Winden